Download PDF by Rudolf Sinkovics: Ethnozentrismus und Konsumentenverhalten

German 9

By Rudolf Sinkovics

ISBN-10: 3663084817

ISBN-13: 9783663084815

ISBN-10: 3824404338

ISBN-13: 9783824404339

Das Konstrukt des Ethnozentrismus, die überhöhte Fokussierung von Mitgliedern einer sozialen Gruppe auf sich selbst, gewährt im Kontext der Konsumentenforschung neue Einblicke. Es ermöglicht eine genauere examine von Kaufentscheidungen in bezug auf Güterangebote aus unterschiedlichen Herkunftsländern. Rudolf Sinkovics entwickelt ein psychometrisches Meßinstrument zur Erfassung des auf Konsumenten bezogenen Ethnozentrismus. Aufbauend auf dem aus den united states stammenden Ansatz der "Consumer Ethnocentric traits Scale" (CETSCALE) nimmt der Autor eine Adaption dieses für Marktforschungszwecke nutzbaren Meßansatzes für Österreich vor. Dadurch kann der Widerspruch zwischen der steigenden internationalen Verbrauchsangleichung und der gleichzeitig stärker gelebten nationalen Identität von Konsumenten aufgelöst und in geeignete strategische und operative Marketingentscheidungen überführt werden.

Show description

Read or Download Ethnozentrismus und Konsumentenverhalten PDF

Similar german_9 books

New PDF release: Beziehungsqualität in Dienstleistungsnetzwerken:

Die Bedeutung der Organisationsform des Unternehmensnetzwerks spiegelt sich in einem stark steigenden Interesse der Wissenschaft an Netzwerkorganisationen wider. Christof Backhaus analysiert in zwanzig Dienstleistungsnetzwerken die Beziehungsqualität zwischen Partnern und ihren jeweiligen Zentralen. Die Anwendung der Mehrebenenanalyse zeigt, dass sowohl innerhalb der einzelnen Netzwerke als auch zwischen den Netzwerken die Beziehungsqualität durch die accomplice als unterschiedlich hoch wahrgenommen wird.

Einkaufsstress: Messung, Determinanten und Konsequenzen by Carmen-Maria Albrecht (auth.) PDF

Das Thema Einkaufsstress von Konsumenten ist für den Handel von hoher Bedeutung. Carmen-Maria Albrecht entwickelt ein software zur Messung von Einkaufsstress, untersucht geschäfts-, sortiments- und verkäuferspezifische Faktoren, die Einkaufsstress im Einzelhandelsgeschäft auslösen können, und deckt unmittelbare, mittelbare und langfristige Konsequenzen von Einkaufsstress auf, um seine monetären wie nicht monetären Folgen für Handelsmanager zu verdeutlichen.

Download e-book for kindle: Erfolgsfaktoren der Kanzleinachfolge: Jenseits von Recht und by Detlev Berning

Eine Nachfolgeregelung ist kein rein juristischer Prozess. Daneben sind auch zwischenmenschliche Hürden zu nehmen. Wie verhält es sich z. B. , wenn der Kanzlei- oder Unternehmensgründer nach dem Ausscheiden noch mitarbeiten möchte, aber der Junior-Chef plötzlich auf dem Chefsessel sitzt? Diese und andere Hürden nehmen Sie mit diesem Buch.

Get Sich schön machen: Zur Soziologie von Geschlecht und PDF

„Für wen machen Sie sich schön? “ – „Für mich selbst“, lautet die Antwort heute meist. Das stimmt nicht, auch wenn viele felsenfest davon überzeugt sind. Schön machen wir uns vor allem, weil wir auf soziale Anerkennung aus sind. Dabei handelt es sich nicht um eine „Frauensache“, und mit Spaß und Lust hat es nur selten etwas zu tun.

Additional info for Ethnozentrismus und Konsumentenverhalten

Example text

540). Die hohe Zahl an Veröffentlichungen zum COO-Effekt läßt sich über den theoretischen und praktischen Nutzen erklären, der sich aus dem Verständnis komplexen Entscheidungsverhaltens von Konsumenten ergibt. Zwar fördern die Globalisierung der Märkte und die sich in vielen Produktbereichen annähernden Konsumentenbedürfnisse die Chancen von "Welt"-Produkten ohne eindeutig identifiziertes Herkunftsland, andererseits zeigt sich aber, daß Konsumenten in anonymen und unübersichtlichen Märkten ihre Kaufentscheidungen gerade dadurch vereinfachen, daß sie verstärkt Schlüsselinformationen wie das Herkunftsland zur Produktbeurteilung heranziehen (vgl.

Die Begriffe werden allerdings in einem anderen Zusammenhang verwendet, daher soll an dieser Stelle das in der vorliegenden Arbeit verwendete Ethnozentrismusverständnis gegenüber der Begriffsverwendung im globalen Marketing abgegrenzt werden. Heenan und Perlmutter (1979) liefern in ihrer Arbeit unterschiedliche strategische Orientierungsmuster von Unternehmungen. Sie gehen davon aus, daß die strategische Prädisposition einer Unternehmung von verschiedenen Faktoren abhängig ist. So sind etwa das Alter der Firma, der Führungsstil der Unternehmungsleitung, die bisherige Aufbau- und Ablauforganisation, die Unternehmenskultur usw.

Sie gehen davon aus, daß die strategische Prädisposition einer Unternehmung von verschiedenen Faktoren abhängig ist. So sind etwa das Alter der Firma, der Führungsstil der Unternehmungsleitung, die bisherige Aufbau- und Ablauforganisation, die Unternehmenskultur usw. verantwortlich für deren internationale Unternehmensstrategie. Heenan und Perlmutter sowie später Chakravarthy und Perlmutter (1985) beschreiben vier unterschiedliche Prädispositionen, welche unter Berücksichtigung des Zielsystems, des organisatorischen Aufbaus der Unternehmensstruktur und -kultur unterschiedliche 24 4 Konzeptioneller Rahmen Ausprägungen erkennen lassen.

Download PDF sample

Ethnozentrismus und Konsumentenverhalten by Rudolf Sinkovics


by Robert
4.4

Rated 4.91 of 5 – based on 45 votes